Kutschbock Verlag

!! ACHTUNG !!

Bei diesen Seiten handelt es sich um den Auftritt des rein fiktiven Kutschbock-Verlags.
Alle Artikel, Personen und Geschehnisse die auf den Seiten auftauchen sind frei erfunden.
Nähere Informationen zu dem Konzept der Seite finden Sie unter dem Menüpunkt Out-Time.
Direkt am Marktplatz von Fichtenbrunn findet man ein kleines, unscheinbares Gebäude, das sich auf den ersten Blick kaum von den anderen Gebäuden der Ortschaft in der Grafschaft Montargon-Drachenfurt unterscheidet.
Über der Türe ist ein einfaches Holzschild angebracht, das im Gegensatz zu dem Gebäude selbst noch recht neu aussieht. In großen Lettern ist dort zu lesen.

Kutschbock Verlag
Inh. Bastian Ährenfeld

Links neben der Türe ist eine kleine Tafel angebracht, an der verschiedene Zettel aushängen.
Gleich darunter findet sich ein unscheinbarer Kasten, in den mal wohl Briefe und anderweitige Korrespondenz einwerfen kann.
Auf der rechten Seite der Türe wurde eine geschlossene, gläserne Vitrine angebracht, in dem die aktuelle Ausgabe der "Volkesmund... tut Wahrheit kund" aushängt.