Out-Time

Allgemeines

Der Kutschbock-Verlag ist ein rein fiktives Verlagshaus, das es sich zur Aufgabe gemacht hat Nachrichten aus aller LARPer-Länder zu verbreiten.
Wer sich nun fragt, was es mit LARP auf sich hat, den verweise ich gerne auf das LarpWiki, das unser Hobby besser darstellen kann, als es mir möglich ist.

Mitarbeit am Kutschbock Verlag

Den Verlag und die dazugehörigen Homepages betreibe ich nur in meiner Freizeit. Ich hoffe, dass ich mit der Zeit einige weitere LARPer von der Idee begeistern kann, und evtl. auch In-Time einige freie Mitarbeiter gewinnen kann.
Auf den separaten Seiten des "Volkesmund... tut Wahrheit kund" ist auf jeden Fall schon jeder herzlich dazu eingeladen, Artikel und Berichte jeder Art zu veröffentlichen.
Frei nach dem Motto des werten Herrn Ährenfelds "Ihr schreibt es, ich drucke es".
Vor jeder Veröffentlichung nehme ich mir aber das Recht heraus die Artikel zu prüfen, und bei  zweifelhaften Inhalt auch abzulehnen.

Besonders freuen würde ich mich über Zeichner, die mich zum einen beim Entwurf von Logos & Co und ggf. auch bei Deckblättern einiger Publikationen unterstützen.

Ein "echtes" Entgeld kann ich leider niemanden zahlen. Die einzige Bezahlung die ich bieten kann, ist "Ruhm und Ehre". ;-)

Kontakt
Für IT-Kontakt nutzt bitte den Briefkasten.
Alles was die "echte" Welt angeht, klärt ihr am besten per Email: kutschbock.verlag@gmail.com